Installation von I2P für Windows XP

January 2, 2008

Hauptseite des Projektes: http://www.i2p.net/home

Nähere Informationen: http://de.wikipedia.org/wiki/I2p

Download: http://www.i2p.net/download

Wir benutzen den “Graphical Installer”(der erste Link)

Zuerst überprüfen wir aber die Checksum, um sicher zu gehen, dass wir den richtigen File haben: Dazu benutzen wir zB Jacksum:

http://www.jonelo.de/java/jacksum/index_de.html

Stimmt die errechnete Checksum mit der auf der I2P-Homepage überein, starten wir die Installation:

Die ersten drei Felder können einfach mit “next” beendet werden, auch der Installationspfad kann bei dem Standardpfad belassen werden( obwohl es keine schlechte Idee ist, dass Programm in einem verschlüselten Truecrypt-Volume zu installieren,…), außer man hat andere Wünsche…, man bestätigt mit “OK”, es folgt der Installationsprozess, zum nächsten Schritt geht es wie immer mit “Next”, hier kann man dann noch den Namen der Programmgruppe angeben oder einfach bei I2P belassen…

Ich habe die Anleitung schon vor einiger Zeit geschrieben und wie ich zu meiner Freude feststellen kann, gibt es hier eine schöne bebilderte Anleitung:

http://www.planetpeer.de/wiki/index.php/Das_deutsche_I2P-Handbuch#Installation_unter_Windows

Die Berechnung der Checksum fehlt mir hier, und was noch wichtig ist:

Wenn ihr bei Schritt 8 I2P startet und es kommt eine Meldung wie”exited unexpectedly”,… oder ähnliches, liegt das vermutlich an eurer Firewall, also bei der Windows Firewall auf “Nicht blocken” stellen und bei allen anderen erlauben oder einfach die Software Firewall ausschalten(sind sowieso mehr als umstritten)

Eine Anleitung für eine anonyme Mailadresse gibt es bei Kai Raven uznd zwar genau hier.

hq.postman scheint aber momentan nicht erreichbar zu sein, im Gegensatz zu allen anderen Services…